Ort: St. Wolfgang

Knoblechner Johann

Pensonist
St. Wolfgang, Rußbach 27
zul. Brigittaheim Gosau

wurde am Mittwoch, dem 30. August 2017, nach längerer Krankheit im 71. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Wir geleiten unseren lieben Verstorbenen am Montag, dem 4. September 2017, um 15.00 Uhr von der katholischen Aufbahrungshalle Bad Goisern zum Trauergottesdienst in die Pfarrkirche.

Anschließend findet die Verabschiedung statt.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeRußbach 27
Alterim 71. Lebensjahr
Beermoser Rupert

Pensionist
St. Wolfgang, Windhag 20

wurde am Dienstag, dem 8. August 2017, im 98. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Der Trauergottesdienst für unseren lieben Verstorbenen wird am Montag, dem 14. August 2017, um 14.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Pfandl gehalten.

Anschließend wird Rupert im Familiengrab am Waldfriedhof beigesetzt.

Wir beten für unseren lieben Vater am Sonntag, dem 13. August 2017, um 19.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Pfandl.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeWindhag 20
Alterim 98. Lebensjahr
Archan Alois

Pensionist
St. Wolfgang, Graben 35
zul. Seniorenwohnheim Strobl

wurde am Samstag, dem 22. Juli 2017, nach im 100. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Der Trauergottesdienst für unseren lieben Alois wird am Samstag, dem 29. Juli 2017, um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche Strobl gehalten. Anschließend wird die Urne im Familiengrab beigesetzt.
Eine Stunde vor Beginn der Trauerfeier wird die Urne in der Pfarrkirche aufgebahrt.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeGraben 35
Alterim 100. Lebensjahr
Laimer Isolde

geb. Eberl

ist am Donnerstag, dem 2. März 2017, nach langer, schwerer Krankheit, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 68. Lebensjahr von uns gegangen.

Ihr Leben war erfüllt von der Liebe für die Familie, der Natur und ihren Tieren sowie der Freude am Orgelspiel.

Das heilige Requiem für unsere liebe Verstorbene wird am Mittwoch, dem 8. März 2017, um 13.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Bad Ischl gefeiert.

Anschließend, um 14.00 Uhr, findet von der St. Sebastian Kapelle aus das Begräbnis am Stadtfriedhof von Bad Ischl statt.

Wir beten für unsere liebe Isolde am Dienstag, dem 7. März 2017, um 19.00 Uhr in der St. Sebastian Kapelle am Stadtfriedhof von Bad Ischl.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeRadau 96
Alterim 68. Lebensjahr
Schmuckermayer Maria

geb. Kain
St. Wolfgang, Windhag 29

wurde am Mittwoch, dem 8. Februar 2017, nach schwerer Krankheit im 86. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen wurde.

Das heilige Requiem wird am Montag, dem 13. Februar 2017, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten. Anschließend findet die Verabschiedung statt.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Sonntag, dem 12. Februar 2017, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeWindhag 29
Alterim 86. Lebensjahr
Forst Elfrieda

geb. Grabner
St. Wolfgang, Windhag 26

wurde am Mittwoch, dem 11. Jänner 2017, nach kurzer Krankheit, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 91. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Die heilige Seelenmesse für unsere liebe Verstorbene wird am Samstag, dem 14. Jänner 2017, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten.

Anschließend, um 15.00 Uhr, findet das Begräbnis von der St. Sebastian Kapelle aus auf dem Stadtfriedhof von Bad Ischl statt.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Freitag, dem 13. Jänner 2017, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2017
StraßeWindhag 26
Alterim 91. Lebensjahr
Ehrnstorfer Ada

geb. Riemer
St. Wolfgang, Rußbach 68

ist am Montag, dem 14. November 2016, nach langer Krankheit, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 84. Lebensjahr friedlich entschlafen.

Die feierliche Einsegnung mit anschließender Beisetzung der Urne findet am Freitag, dem 25. November 2016, um 14.00 Uhr in der Aufbahrungshalle am Waldfriedhof in Pfandl statt.

Wir beten für unsere liebe Ada am Donnerstag, dem 24. November 2016, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2016
StraßeRußbach 68
Alterim 84. Lebensjahr
Doringer Ernst

10.01.1937  -  24.10.2016

wurde von Gott dem Allmächtigen unerwartet und plötzlich zu sich gerufen.

Die Urnenbeisetzung findet  am Freitag, 4. November 2016 11 Uhr in der Sebastiankirche am Friedhof Bad Ischl im Familienkreis statt.

Jahr des Ablebens:2016
StraßeWeinbach 54
Alterim 80. Lebensjahr
Sams Franz

vulgo “Stega Franz”
“Holzknecht” i. R.
St. Wolfgang Wirling 9

wurde am Samstag, dem 30. April 2016, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 79. Lebensjahr von Gott, unserem barmherzigen Vater, nach einem erfüllten Leben zu sich gerufen.

Das Heilige Requiem findet am Mittwoch, dem 4. Mai 2016, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Maria an der Straße in Pfandl statt.

Anschließend geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner Ruhestätte am Waldfriedhof.

Wir beten für meinen Mann und unseren Vater am Dienstag, dem 3. Mai 2016, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2016
StraßeWirling 9
Alterim 79. Lebensjahr
Rainer Hilde

geb. Hinterberger
St. Wolfgang, Weinbach 109
zul. Bezirksseniorenheim Bad Ischl

ist am Freitag, dem 11. Dezember 2015, im 77. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen worden.

Dem Wunsch der Verstorbenen entsprechend wurde sie zur Einäscherung überführt.

Die feierliche Einsegnung und die Beisetzung der Urne finden am Montag, dem 21, Dezember 2015, um 11.30 Uhr am Friedhof in Bad Ischl statt.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWeinbach 109
Alterim 77. Lebensjahr
Bermoser Gottfried

Maler i. R.
St. Wolfgang, Windhag 44

ist am Sonntag, dem 1. November 2015, verstorben.

Er wurde im 95. Lebensjahr aus einem arbeitsreichen Leben heimgerufen, das ausgefüllt war mit der Liebe zu seiner Familie, dem Wirken für seinen Berufsstand und seiner Zuneigung zur Musik, der Kunstmalerei und der Fotografie.

Die Verabschiedung findet im Kreise seiner Familie statt.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWindhag 44
Alterim 95. Lebensjahr
Windhager Brigitta

“Oberstrasser Bäurin”
Mitbegründerin der Windhager Transporte
Mitglied des Bauernbundes
Fahnenpatin der FF Wirling

ist am Freitag, dem 25. September 2015, nach langem, schwerem Leiden, gestärkt mit den heiligen Sakramenten der Kirche im 87. Lebensjahr im Kreise ihrer Familie entschlafen.

Ihr Leben war erfüllt von Liebe und Fürsorge für ihre Familie.

Das heilige Requiem wird am Mittwoch, dem 30. September 2015, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten.

Anschließend geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte am Waldfriedhof.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Dienstag, dem 29. September 2015, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWirling 45
Alterim 87. Lebensjahr
Plamberger Helene

Regawirtin
St. Wolfgang, Wirling 54

ist am Donnerstag, dem 14. Mai 2015, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 94. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen worden.

Das heilige Requiem wird am Dienstag, dem 19. Mai 2015, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gefeiert. Anschließend geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte am Waldfriedhof.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Montag, dem 18. Mai 2015, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWirling 54
Alterim 94. Lebensjahr
Kellner Rosa

geb. Novak
St. Wolfgang, Weinbach 42

wurde am Freitag, dem 8. Mai 2015, im 94. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Montag, dem 18. Mai 2015, um 14.00 Uhr in der St. Sebastian Kapelle am Stadtfriedhof von Bad Ischl statt.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWeinbach 42
Alterim 94. Lebensjahr
Pöllmann Anna

vulgo „Schötz-Anni“
St. Wolfgang, Wirling 7
zul. Sarsteiner Stiftung

ist am Dienstag, dem 28. April 2015, im 65. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen worden.

Der Trauergottesdienst für unsere liebe Verstorbene wird am Montag, dem 4. Mai 2015, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten. Anschließend geleiten wir sie zu ihrer letzten Ruhestätte am Waldfriedhof.

Wir beten für unsere liebe Anni am Sonntag, dem 3. Mai 2015, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2015
StraßeWirling 7
Alterim 65. Lebensjahr
Karbus Heinz, Dr.

Architekt

ist am 1. Februar 2015 nach langem Leiden im 88. Lebensjahr in Würde von uns gegangen.

Die Urne unseres lieben Verstorbenen wird im Kreis seiner Familie beigesetzt.

Jahr des Ablebens:2015
Straßezul. Wien
Alterim 88. Lebensjahr
Eisl Anna

vulgo „Windhagbäurin“
geb. Appesbacher
St. Wolfgang, Windhag 5

wurde am Freitag, dem 7. November 2014, nach längerer Krankheit, jedoch unerwartet, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 88. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Das heilige Requiem wird am Mittwoch, dem 12. November 2014, um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gefeiert.

Anschließend geleiten wir unsere liebe Verstorbene zu ihrer letzten Ruhestätte am Waldfriedhof Pfandl.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Dienstag, dem 11. November 2014, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2014
StraßeWindhag 5
Alterim 88. Lebensjahr
Peinsteiner Josefa

vulgo „Freitaga Pepi“
St. Wolfgang, Wirling 2

wurde am Dienstag, dem 30. September 2014, gestärkt mit den Sakramenten der Kirche im 87. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen.

Der Trauergottesdienst für unsere liebe Verstorbene wird am Freitag, dem 3. Oktober 2014, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten.
Anschließend findet die Verabschiedung am Johannes-Schlosser-Platz statt.

 

Wir beten für unsere liebe Pepi am Donnerstag, dem 2. Oktober 2014, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl.

Jahr des Ablebens:2014
StraßeWirling 2
Alterim 87. Lebensjahr
Beermoser Maria

geb. Persch
St. Wolfgang, Windhag 20


ist am Dienstag, dem 20. Mai 2014, nach langer Krankheit im 95. Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen worden.

Die Trauergottesdienst für unsere liebe Verstorbene wird am Montag, dem 26. Mai 2014, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl gehalten. Anschließend geleiten wir Maria zu ihrer letzten Ruhestätte am Waldfriedhof.

Wir beten für unsere liebe Mutter am Sonntag, dem 25. Mai 2014, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Pfandl

Jahr des Ablebens:2014
StraßeWindhag 20
Alterim 95. Lebensjahr
Schmalnauer Maria

St. Wolfgang, Radau 18

 

ist am Samstag, dem 26. April 2014, versehen mit den Sakramenten der Kirche im 93.?Lebensjahr von Gott, dem Herrn, zu sich gerufen worden.

Der Trauergottesdienst für unsere liebe Verstorbene wird am Mittwoch, dem 30. April 2014, um 13.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Bad Ischl gehalten. Anschließend, um 14.00 Uhr, findet am Stadtfriedhof die Beerdigung statt.

 


Wir beten für Maria am Dienstag, dem 29. April 2014, um 19.00 Uhr in der St. Sebastian Kapelle beim Stadtfriedhof von Bad Ischl.

 

Jahr des Ablebens:2014
StraßeRadau 18
Alterim 93. Lebensjahr